VW AUDI TEAM BERLIN BRANDENBURG e.V.
VW AUDI TEAM BERLIN BRANDENBURG e.V.

VW Golf 3 vr6 bj 94. Gekauft im Serienzustand 2010.

Seither hat sich viel verändert und lange Tage und Nächte verbrachte man in der eigenen Garage.

Es folgten DZ Alufelgen in 9x16 rundum. Als Reifen entschied man sich für Pneus in den Maßen 215/40 R16. Die gewünschte Breite erzielte man durch jeweils vorne und hinten verschraubte H&R Distanzscheiben.

Ein KW Gewinde Variante 1 ziert die Radkästen.

Redstuff Beläge und gelochte Scheiben bringen das Vehicle auch gewünscht schnell zum Stillstand. Die Karosserie wurde durch Klarglaseinheiten aufgewertet und sorgt ebenso für bessere Lichtverhältnisse bei dunkleren Strecken.

Die gesamte Karosse musste ein Cleaning über sich ergehen lassen. Demzufolge erhielt das Fahrzeug einen bösen Blick, gezogene und gebördelte Radläufe. Die Waschdüsen hingegen gingen verloren. 

Die Stossfänger wurden natürlich geglättet und die Kotflügel entnahm man die Seitenblinker.

 

Aufgrund der eventuell auftretenden Verlustängste, spendierte man dem Fahrzeug einen Einarmwischer von Bonrath und sorgte im selben Atemzug mit einer neuen AGA der Gruppe A von Supersport für einen besseren Sound. Um noch das letzte Sound-DB aus der AGA herausholen zu können, fand noch ein

K&N Sportluftfilter im Luftfilterkasten platz,

welches neben dem Sound auch gleich dem Motor zu gute kommt. Zum Ende der Umbauarbeiten folgte der brilliantsilber Metallic farbene Lack.

 

Der Lack wurde letzendlich zur Saison 2016 in ein metallic schimmerndes Blau geändert, welches beim Nissan 350Z sein eigentliches zu Hause hat.

 

Im Innenraum wurden sämtliche Teile wie A-brett und Verkleidungen weiss lackiert. Der Himmel und der Teppich wurden in Blau bezogen. Die Sitzausstattung ist aktuell in schwarz/ blauen Leder und stammt aus dem Hause "Recaro". Alle Schalter erhielten neue LED's und strahlen in blau/rot.

Man entschied sich für eine 2-Sitzer Variante und somit wurde der Fondbereich ebenso neu gestaltet.

 

 

Kofferraumverkleidungen erhielten entweder ein strahlendes Weiss oder aber ebend ein strahlendes Blau. Der freie Platz dazwischen wurde einen Pioneer Subwoofer zugeteilt, während dessen neben dem sichtbaren DVD Radio von Xomax, alle weiteren Zubehörteile der Musikanlage unsichtbar verbaut wurden. 

Letzendlich setzen sich die Anlagenkomponenten aus einer 5-Kanal ESX Endstufe und Hoch- bzw. Mitteltöner von Herz zusammen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VW AUDI TEAM Berlin Brandenburg e.V.